EU to go - der Podcast für Europapolitik

EU to go - der Podcast für Europapolitik

der Europapolitikpodcast

Wahl spezial: Wie weiter mit der Rechtsstaatlichkeit?

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In seinem Urteil vom 7. Oktober stellte Polens Verfassungstribunal den Vorrang des EU-Rechts über nationalem Recht offen in Frage. Die Rechtsstaatskrise in der EU hat damit eine neue Eskalationsstufe erreicht. Was genau das Verfassungstribunal entschieden hat, wie es überhaupt dazu kam und welche Schritte die neue Bundesregierung gehen muss, um die EU zu unterstützen, darüber diskutieren Thu Nguyen und Lucas Guttenberg. Zum Policy Brief


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulars stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere personenbezogene Daten. Die Nutzung deines echten Namens ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bei EU to go - dem Podcast für Europapolitik erklären die EU-Expert:innen des Jacques Delors Centres, was hinter den Nachrichten aus Brüssel steckt. In 20 bis 30 Minuten liefern sie knackige Analysen aktueller EU-Politik und werfen einen Blick nach vorne: Wie kann zukunftsorientierte Europapolitik aussehen?

von und mit Jacques Delors Centre

Abonnieren

Follow us