EU to go - der Podcast für Europapolitik

EU to go - der Podcast für Europapolitik

der Europapolitikpodcast

Schengen in der (Corona-)Krise

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Güterfreiheit, Lieferkettenunterbrechungen, Reisebeschränkungen - Durch die Coronapandemie wurde klar, wie wichtig die Reisefreiheit innerhalb der EU ist. Vor allem in Ausnahmesituationen kommt der europäische Kontinent zum Erliegen. Ist Schengen das Symptom einer größeren politischen Krise der EU? Kurz vor dem Sommerurlaub erklärt Daniel Schade was genau hinter der Idee des Schengenraums steckt und welche Herausforderungen das Abkommen mit sich bringt. Zum Paper: https://www.delorscentre.eu/en/publications/detail/publication/crisis-proof-schengen-and-freedom-of-movement


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Bei EU to go - dem Podcast für Europapolitik erklären die EU-Expert:innen des Jacques Delors Centres, was hinter den Nachrichten aus Brüssel steckt. In 20 bis 30 Minuten liefern sie knackige Analysen aktueller EU-Politik und werfen einen Blick nach vorne: Wie kann zukunftsorientierte Europapolitik aussehen?

von und mit Jacques Delors Centre

Abonnieren

Follow us